Tipp für Einladungskarten

Uetersen Hochzeitsstadt.de


Allgemeines zur Einladung

Die Hochzeit ist für jedes frisch verliebte Paar
ein bewegender Moment. Es kostet Mut,
vor Familien - angehörigen und Freunden
ewige Liebe und Treue zu versprechen.

Das Ehebündnis wird mit ausgelassenen Feierlichkeiten untermauert.
Schon durch die Gestaltung der Einladungskarten sollen die Gäste
erkennen können, dass ein sehr wichtiges Ereignis bevorsteht.

Hochzeitseinladungen sind daher traditionell sehr fantasiereich gestaltet,
die Einladungskarte gilt als "Visitenkarte" der Brautleute.

Sieben bis Zehn Wochen vor dem Hochzeitsfest sollten die Karten in etwa verschickt
werden, damit für die Hochzeitsgäste genügend zeitlicher Spielraum bleibt, um auf die
Hochzeitseinladung zu antworten, und um eventuell andere Termine zu verschieben.

Diese Punkte können auf Einladungskarten stehen:

  • Datum des Hochzeitstages.
  • Ort(e), an dem die Hochzeit stattfindet.
  • Der genaue Zeitpunkt des Festes.
  • Einladungstext (diese Einladungstexte werden gerne sehr lustig gestaltet).
  • Eine Telefonnummer unter dem das Brautpaar erreicht werden kann.
  • Eine Anfahrtsbeschreibung zum Ort, an dem die Hochzeit stattfinden wird.
  • Wie viele Personen an der Hochzeit teilnehmen werden.

    Praktisch ist auch eine frankierte und adressierte Antwortkarte,
    auf welcher die Eingeladenen ankreuzen können, ob sie an dem Hochzeitsfest
    teilnehmen möchten und wie viel Personen kommen werden.

    Sie können Ihre Einladungskarten
    entweder professionell drucken lassen oder selbst entwerfen und basteln.

    Angesichts der Vielzahl von Vorbereitungen ist es eine Überlegung wert,
    sich an fachkundige Stellen zu wenden und so Zeit zu sparen.

    Wer selber basteln möchte, muss sich auf lange Abende einstellen,
    bis die Einladungskarten fertig sind.

    Zunächst sollten Sie ein Papier wählen,
    das Ihnen in Farbe und Struktur besonders gut gefällt.

    Bedenken Sie aber auch die sicherlich weit auseinander gehenden Geschmäcker der Gäste
    und wählen Sie besser dezente Farben. Ein schlichtes ansprechendes Ornament oder Bild auf der Vorderseite verleiht Ihrer Einladungskarte eine besonders stilvolle Note!