Die Hochzeit ist ein ganz besonderer Tag

Uetersen Hochzeitsstadt.de

im Leben eines jungen Paares. Braut und Bräutigam besiegeln
an diesem Tag ewige Liebe und Treue, was auch kommen möge.

Dieser wichtige Moment wird von aufwendigen Feierlichkeiten umrahmt, bei welchen viele Freunde und Verwandte zusammenkommen. Zusammen lachen, essen, tanzen oder weinen - Gemeinsamkeit steht an diesem Tag im Mittelpunkt. Nachdem das junge Brautpaar rechtzeitig das Aufgebot bestellt hat, schließt es zunächst im Standesamt offiziell den Bund fürs Leben. In Anwesenheit des engsten Familienkreises und der Trauzeugen erklärt der Standesbeamte die Frischverliebten zu Mann und Frau. Diese Zeremonie dauert ca. 20 Minuten, anschließend feiern die Anwesenden im kleinen Kreis. Viele Paare legen großen Wert auf die kirchliche Trauung. Hier wird dem Paar der christliche Segen erteilt, mit einem aufwendigen Festakt wird das ewige Bündnis vor Gott beschlossen. Musikstücke, Gebete und die Predigt des Pfarrers bestimmen den Ablauf der kirchlichen Trauung. Hier sind Angehörige, Freunde und Bekannte eingeladen, an der Eheschließung teilzunehmen. Im Anschluss an die kirchliche Trauung feiert das Paar mit seinen Gästen fröhlich und ausgelassen. Die Gäste sind zu einem großen Festessen eingeladen, das in einem besonders angesehenen Restaurant ausgerichtet wird. Die Feierlichkeiten werden von zahlreichen Reden, Spielen und sonstigen Einlagen aufgelockert.


Mehr finden Sie rechts im Menu - Hochzeitstipp`s